Atem und kreativer Ausdruck im Bild

Fort- und Weiterbildung für AtemtherapeutInnen und verwandte Berufsgruppen

Atemtherapeutische Arbeit und kreative Ansätze II. Zweiter Teil von vier Fortbildungen zu kreativen Verfahren in der Verbindung mit dem Erfahrbaren Atem. Alle Seminare sind einzeln buchbar.

Das bildnerische Gestalten ist eine Grundausdrucksform des Menschen. Beim Malen geht es um die Verbindung zwischen Innen- und Aussenwelt: Erlebtes verwandelt sich in unserem Inneren zu Bildern, die wir ins Aussen bringen. Wie beim Erfahrbaren Atem geht es dabei um einen zyklischen Prozess des Austausches und des Dialogs zwischen innerem und äusserem Raum.

Einzelne Inhalte

  • Bild und Atem - innerer und äusserer Raum in der Atemarbeit und im malerischen Ausdruck
  • Ein- und Ausatem als Bewegungsimpuls für den Malschwung
  • Malen in Verbindung mit Atemräumen z.B. Mitte, Hand, Arm, Richtung
  • Sichtbarwerdung des Atemprozesses im Bild
  • Das Bild als Anregung für die Atemarbeit
  • Atmen und Malen als Formen der Erkenntnis
  • Gestaltung eines gemeinsamen Bildes aus der Atemerfahrung
  • Werkstatt: Wie kann ich den Ansatz in meiner eigenen Arbeit nutzen?

Kursleitung

Nele Wasmuth

Zertifizierte und empfohlene Atemtherapeutin nach Ilse Middendorf ® (Ausbildung am Berliner Institut 2005-2010); Systemische Beraterin (einjährige Vollzeitausbildung am Siegener Institut für systemische Beratung 1996-97, Dipl. Psychologe Johann Schweissgut); gestalt- und kunsttherapeutische Fortbildungen bei Dr. Klaus Lumma (Gestaltinstitut Düren 1996-97) und bei Prof. Dr. Gisela Schmeer (München 2016-17); je zehn Jahre Lebens- und Berufserfahrung in Asien (Indonesien, 1986-1995) und Afrika (Äthiopien, Tunesien, Ägypten, 2006-2016); drei erwachsene Kinder; berufliches Engagement als Projektberaterin, Coach und Atemtherapeutin in Afrika und Asien; seit 2017 Atemtherapeutin in eigener Praxis in Berlin und Aufbau des Projektraums fichtezwei in Berlin-Kreuzberg mit Veranstaltungen im therapeutischen und künstlerischen Bereich.
Studium der Literatur- und Sozialwissenschaften (1968-1975), Lyrikveröffentlichungen in Künstlerbüchern (1996 und 2005), Praxis als Gamelanspielerin am Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln (1996-2005).

Daten

6. / 7. Juni 2020

Zeiten

Sa, 06.06.2020, 10:00 – 13:30 Uhr / 15:30 – 17:00 Uhr
So, 07.06.2020, 10:00 – 13:30 Uhr / 14:30 – 16:00 Uhr

Ort

Institut Atem Bewegung Therapie GmbH
Zürcherstrasse 73, 8800 Thalwil

Kosten

CHF 220.00 (10 UE à 60 Min.) inkl. Material

Anmeldung und Auskunft

Anmeldung an Nele Wasmuth

Nele Wasmuth
Projektraum fichtezwei
Atem – Laut – Bewegung
Fichtestrasse 2

10967 Berlin – Deutschland

+49 177 3040630
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Anmeldung und Details zu "Atem und kreativer Ausdruck im Bild"